Basenfasten

das ist Fasten mit Obst und Gemüse. Eine sanfte und alltagstaugliche Form des Fastens.

Basenfasten entsäuert und entgiftet und ist eine genussvolle Methode Übersäuerung entgegenzuwirken und sich danach voll Vitalität, Klarheit, Energie und leichter zu fühlen.

Unser Körper muss überschüssige Säuren neutralisieren, welche durch ungünstige Ernährungsgewohnheiten und Stress entstehen. Durch gezielte Auswahl rein basischer Lebensmittel wird der Organismus entlastet und bekommt mehr Energie, abgelagerte Stoffwechselprodukte aufzulösen und auszuscheiden.

 

Eine Kur eignet sich perfekt für den Berufsalltag und ist leicht durchführbar, da die warmen Gemüsesuppen und die frischen Salate den Körper sanft entsäuern und keine Fastenkrisen entstehen. Sie bietet die Chance eine gesündere Ernährungs- und Lebensweise zu starten.