DAS BIN ICH:

 

Die ersten 20 Jahre meines Berufslebens verbrachte ich nach  einer Lehre zur Bürokauffrau in diesem Beruf. Während dieser Zeit kamen auch meine beiden - inzwischen erwachsenen -Töchter zur Welt. Eine gesunde Ernährung für meine Familie war/ist mir immer sehr wichtig, obwohl es als berufstätige Mutter nicht immer leicht ist, diesen Anspruch zu erfüllen.

 

Die intensive Auseinandersetzung mit dem Thema Ernährung führte mich in eine neue Lebensphase, die mit der Ausbildung zur Diplomierten Ernährungstrainerin in der Vitalakademie in Linz begann.

Durch die Beschäftigung mit meinen Ernährungsgewohnheiten habe ich herausgefunden, was mir gut tut und was ich besser lasse. Ich koche und backe leidenschaftlich gerne und es macht Spaß, dabei die Verbindung zwischen gesund und wohlschmeckend zu suchen. Und das Beste daran: Der Genuss kommt dabei keinesfalls zu kurz!

 

Essen bedeutet für mich mit allen Sinnen genießen. Essen soll appetitlich und einladend aussehen, herrlich duften, köstlich schmecken und natürlich gut tun.

 

Diese umfangreichen Erfahrungen möchte ich gerne weitergeben.

 

 

 

 

 

 

Als Diplomierte Ernährungstrainerin lege ich bei meinen Trainings Wert auf einen bewussten Umgang mit Lebensmittel und wie diese unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden bestmöglich unterstützen und erhalten.

Meine Diplomarbeit habe ich zu dem Thema „Gesund ins Alter mit Ernährung in Begleitung von Vitalstoffen“ geschrieben, weil mir Prävention ein großes Anliegen ist.

 

Ich freue mich, Sie kennenzulernen und  dabei ein Stück weit begleiten zu können.

 

 

Ich bin verheiratet,

Mutter von 2 Töchtern.

 

Ich bin gerne in der freien Natur.

 

Ich walke, radle, schwimme und tanze mit Vergnügen.

 

Ich liebe es zu lesen.

 

Ich reise gerne und nehme neue Rezepte und Gewürze mit.

 

 

Karin Silvia Rittenschober